Automieten leicht gemacht...

schnell und flexibel bei Ihrem deutschsprachigen Anbieter

Zakynthos

Gibt es einen besseren Weg, Zakynthos (Zante) kennenzulernen, als mit dem eigenen Fahrzeug? Die Insel ist ein kleines Paradies im Ionischen Meer, mit langen Sandstränden , türkisfarbenen kleinen Kieselbuchten, typisch alten Dörfern und Kultur sowie einer wundervoll grünen Natur.

Schiffswrack (Navagio)

schiffswrack navagio zakynthos

Der Strand des Schiffswracks, auch Navagio oder Schmuggler Bucht genannt, ist die bekannteste Sehenswürdigkeit auf Zakynthos, der berühmteste in Griechenland und einer der am meisten fotografierten Strände der Welt.

Ein einzigartiges Erlebnis! Der Strand ist nur vom aus Meer zu erreichen, entweder mit eigenem Boot oder einer Bootstour, die in u.a. St. Nikolaos Hafen, Zakynthos-Stadt, Porto Vromi, Makrys Gialos angeboten werden.

Über das Dorf Volimes erreicht man einen Aussichtspunkt an der Steilküste, um die türkisblaue Schiffswrackbucht von oben zu fotografieren!

Bochali

bochali zakynthos

Bochali ist ein malerischer Ausflugspunkt oberhalb Zakynthos Stadt. Es ist bekannt für die traumhafte Aussicht, zum Sonnenuntergang oder in der Nacht, der Blick auf die beleuchtete Stadt und die Bucht ist atemberaubend.

Gemütliche Kaffe’s und Tavernen servieren lokale Köstlichkeiten.

Kreuz von Kambi

Kreuz von Kambi zakynthos

Das Kreuz von Kambi liegt direkt an der abfallenden Steilküste, und wurde zu Ehren der Gefallenen des Bürgerkrieges errichtet. Der Ausblick über die steile Westküste und die romantischen Sonnenuntergänge machen diese Ort berühmt.

In den kleinen Bergdörfer, wie Kambi, Exo Hora, Loucha, Giri und Maries können Sie das zakynthische Landleben erkunden. Hier leben die Einwohner immer noch von Landwirtschaft und Handwerkskunst und man glaubt, die Zeit ist hier stehen geblieben.

Sonnenuntergang in Keri

Sonnenuntergang in Keri zakynthos

Im Südwesten der Insel finden Sie das traditionelle Dorf Keri, mit urigen Häusern und kleinen Gassen.

Direkt an der Steilkueste, auf 200 m Seehöhe, liegt der berühmte Leuchtturm von Keri, mit einer atemberaubenden Aussicht über die Küste mit türkisfarbenen Buchten und kleinen Grotten. Geniessen Sie den perfekten Sonnenuntergang!

Agios Nicolaos Strand in Vasilikos

Agios Nicolaos Strand in Vasilikos zakynthos

Dies ist einer der meist besuchten Sandstrände auf der Insel Zakynthos, mit einem grossen Angebot an Wassersport und einer Fülle von Restaurants und Tavernen.

Ein Muss ist die malerische, romantische kleine Kirche auf einem Felsvorsprung.

Agios Nikolaos Kirche in Ano Gerakari

Agios Nikolaos Kirche in Ano Gerakari zakynthos

Das gemuetliche Dorf Gerakari liegt 13 km nordwestlich von Zakynthos Stadt, zwischen Alykes und Tsilivi, 2 grossen Urlaubsorten.

Das Dorf teilt sich in drei Teile, Unter-, Mittel- und Ober Gerakari. Die schöne Dorfkirche liegt auf einem Hügel und bietet einen traumhaften Panormaausblick über die Insel!

XIGIA BUCHT

XIGIA BUCHT zakynthos

Die kleine Kieselbucht von Xigia liegt an der Ostküste der Insel, nahe Makrys Gialos.

Es ist eine ruhige Bucht mit kristallklarem türkisemWasser und entspannter Atmosphäre. Durch die unterirdische Schwefelquelle in einer nahegelegenen Höhle wurde die Bucht bekannt als natürliches “Spa von Zakynthos”. Hier zu schwimmen ist nicht nur entspannend sondern auch gesund!

Hügel Strani

Hügel Strani zakynthos

Oberhalb der Stadt, bei Bochali, finden Sie den Strani Hügel. Inspiriert von den Kanonenschlägen in Messolonghi während des Unabhängigkeitskrieges unter der türkischen Besatzung, schrieb dort Dionysios Solomos, ein griechischer Poet, 1823 die “Hymne an die Freiheit”, welche heute die Griechische Nationalhymne ist.

Dort steht auch das alte Herrenhaus des Dichters, davor wurde zum Andenken eine Büste des grossen Dichters aufgestellt. Die landschaftliche Schönheit und der herrliche Panormaausblick bleiben in Erinnerung!